Versöhnlicher Abschluss

SANDERSON FARMS CHAMPIONSHIP – FINAL: Stephan Jäger bringt zum Abschluss mit der 71 (-1) noch eine rote Runde zum Recording und tritt die Weiterreise nach Las Vegas mit einem Mittelfeldplatz an.

Stephan Jäger präsentierte sich bislang in Mississippi durchwegs stark, denn nach Runden von 69 (-3) und 68 (-4) Schlägen startet der Bayer sogar aus den Top 10 ins Wochenende und geht mit lediglich drei Schlägen Rückstand auf das Führungsduo Thomas Detry (BEL) und Mackenzie Hughes (CAN) in den Moving Day.

Am Moving Day läuft dann jedoch so gar nichts zusammen, obwohl er ein frühes Bogey mit einem darauffolgenden Birdie noch auskontert. Danach allerdings nimmt das Unheil so richtig seinen Lauf, denn neben gleich zwei Doppelbogeys und einem weiteren Fehler geht ein Par 5 Birdie dazwischen regelrecht unter.

So verpatzt die ersten neun Löcher auch waren, so stark absolviert er die Backnine, denn nach einem Eagle am Par 5 der 11 stopft er von der 13 weg gleich drei Birdieputts in Folge und pusht sich so sogar in den roten Bereich. Zwar schleicht sich nach verzogenem Abschlag auf der 16 noch ein Bogey ein, angesichts der zähen Frontnine kann er mit der 72 (Par) aber wohl leben, wenngleich er damit bis ins vordere Mittelfeld zurückrutscht.

Roter Schlussakkord

Am Sonntag holt er sich dann zwar schon auf der 2 mit einem gefühlvollen Viermeterputt ein schnelles Birdie ab, bringt in Folge allerdings die Annäherungen nicht nahe genug an die Fahnen um nachlegen zu können. Da er sich nach einem Wasserball auf der 8 dann sogar den Ausgleich einfängt, büßt er vor den letzten neun Bahnen im Klassement doch spürbar Ränge ein.

Auf der 12 läuft der Putter dann noch einmal heiß und ermöglicht aus neun Metern den erneuten Sprung in den Minusbereich. Mehr will jedoch nicht mehr gelingen, weshalb sich der Bayer am Ende mit der 71 (-1) anfreunden muss, womit er die Weiterreise nach Las Vegas mit einem 30. Platz im Gepäck antritt. Mackenzie Hughes (CAN) setzt sich im Stechen am zweiten Extraloch gegen Sepp Straka (AUT) durch und schnappt sich den Sieg.

Leaderboard Sanderson Farms Championship

FOLLOW US... twitteryoutubetwitteryoutube
SHARE... FacebooktwitterredditpinterestlinkedintumblrmailFacebooktwitterredditpinterestlinkedintumblrmail