Alex Cejka

Bunter Samstag

RSM CLASSIC – 3. RUNDE: Alex Cejka notiert am Moving Day im Sea Island Resort von Brunswick bei vier Birdies auch drei Bogeys und rutscht mit einer zartrosa 69 ins Mittelfeld zurück.

Alex Cejka zeigte sich auch am Freitag von seiner besten Seite und brachte mit der 67 eine weitere starke Runde zum Recording. Damit geht der Routinier bei der doch eher unverhofften Startchance in Georgia sogar aus durchwegs guter Verfolgerposition ins Wochenende und wird alles daran setzen auch am Moving Day nun wieder dem Seaside Course des Sea Island Resorts etliche Birdies zu entlocken.

Allerdings will am Samstag nicht mehr alles so wirklich leicht von der Hand gehen. Zwar startet er mit gleich fünf Pars in Folge durchaus souverän, tritt sich danach aber am Par 3 der 6 ein Dreiputtbogey ein und wiederholt das Gesehene prompt auch am Par 5 danach, womit er sogar den Bogeydoppelpack notieren muss.

Zumindestens steuert der gebürtige Tscheche postwendend auch gegen, denn nach starker Annäherung geht sich auf der 8 aus gut zwei Metern auch das erste Birdie aus. Das bringt Alex auch sichtlich auf den Geschmack, denn kaum auf den Backnine angekommen feuert er auch auf der 10 und der 11 zwei starke Eisen auf die Grüns und krallt sich so in Windeseile sogar ein Minus als Vorzeichen.

Jetzt feuert er regelrecht aus allen Rohren, denn mit einem weiteren starken Eisen am Par 3 der 12 fällt auch aus knapp drei Metern der Birdieputt, womit er sogar den roten Triplepack perfekt macht. Ein verzogener Drive beendet auf der 14 die heiße Phase dann jedoch jäh, denn aus unangenehmer Lage kann er nur querchippen und muss am Ende mit dem Bogey leben.

Danach kehrt auf der Scorecard richtiggehend Ruhe ein, denn bis zum Schluss reiht Alex die Pars aneinander und unterschreibt so schlussendlich eine zartrosa 69 (-1). Zwar spielt er damit zum bereits dritten Mal in dieser Woche unter Par, büßt allerdings einige Ränge ein und pendelt sich erst im Mittelfeld des Klassements auf Rang 27 wieder ein.

>> Leaderboard RSM Classic

SHARE... Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail
FOLLOW US... twittergoogle_plusyoutubetwittergoogle_plusyoutube