Porsche European Open – Live-Scoring

KLM OPEN



12.9. - 15.9.2019, The International,
Amsterdam, NED, Euro 2,000.000

Max Kieffer steht als einziger Deutscher im Wochenende.
FINAL: Max Kieffer konnte am Moving Day nicht mehr an die gezeigten Leistungen der ersten beiden Tage anknüpfen und rutschte mit einer 73 (+1) bis ins Mittelfeld zurück. Bei dem dichtgedrängten Leaderboard könnte es am Finaltag mit einer starken Runde aber noch durchaus bis in die richtig lukrativen Preisgeldränge nach vorne gehen.

Sofort macht sich Max dann auch daran genau das in die Tat umzusetzen, denn mit gleich drei anfänglichen Birdies pusht er sich sogar in Windeseile wieder unter die Top 10. Der Schwung ebbt aber nach und nach ab und da er auf der 6 und der 9 auch Bogeys eintragen muss, kommt er trotz des Super-Starts nur im zartrosa Bereich auf den Backnine an.

Nach drei Pars zu Beginn der zweiten Neun nimmt er dann vom Par 3 der 13 den nächsten Schlaggewinn mit, ehe es erneut auf der Scorecard zusehends bunter wird. Nach einem Bogey-Birdie-Bogey Intermezzo unterschreibt er schlussendlich nur die 71 (-1), womit er im Klassement nahezu auf der Stelle tritt.

POS SPIELER SCORE PAR STATUS
27
-3
Maximilian Kieffer 71 (-1) -7 FINAL
75 0 Martin Kaymer -1 MISSED CUT
86 0 Bernd Ritthammer Par MISSED CUT
104 0 Marcel Siem +1 MISSED CUT
104 0 Max Schmitt +1 MISSED CUT
148 0 Julian Kunzenbacher +10 MISSED CUT








LIVE SCORING

  TURNIER TOUR REPORT TV SCORING
KLM Open Final beendet