BMW_Open_1702_730

Alle TV-Streams online

Alle freien TV-Streams online der wichtigsten Golf-Turniere in der großen Übersicht von Golf-Live.de, mit laufend aktualisierten Links direkt zu den Feeds im Internet.

Alle-Live TV-Feeds der Top-Golfturniere:

Da die kostenlosen Angebote an Live-Streams komplett individuell sind, bietet Golf-Live.de jeweils aktualisierte Feeds für die nachstehenden top Golfturniere an. Alle aufgelisteten Angebote sind offizielle Streams. Vor gehackten, illegalen Feeds warnen wir ausdrücklich, von denen jeder Fan besser im eigenen Interesse die Finger lassen sollte.

>> BMW International Open

>> US Masters

>> US Open

>> The Open (British Open)

>> Ryder Cup

>> Presidents Cup

>> Solheim Cup

>> Porsche European Open

>> Bridgestone Invitational

>> US PGA Championship

>> EVIAN Championship

>> Senior British Open


Alle Streams der großen Tours

Die US PGA Tour bietet das umfassendste Angebot an Live-Streams, die meisten jedoch nur als >> Abo-Angebot um 40 US$ pro Jahr oder 6 US$ monatlich an. Es gibt aber auch >> kostenlose Streams während der Turniere, auch via >> Twitter.

Die Ladies European Tour streamt von ihren Top-Turnieren frei via >> You Tube-Channel für abonnierte User (kostenlos).

Golf-Live.de archiviert die wichtigsten >> Streams der LET-Turniertage

Wie geblockte Streams ansehen?

TV-Kamera_330Der EU-Kommission und auch den Golfkonsumenten ist es gleichermaßen ein Dorn im Auge, dass manche TV-Streams aus Vermarktungsgründen nur Fans in gewissen Ländern zur Verfügung gestellt werden sollen. Dabei werden länderspezifische Browserdaten ausgelesen, ohne dass der einzelne User diese Daten eigentlich preisgeben wollte.

Jeder Surfer im Internet kann jedoch selbst mit einfachen Mitteln weitestgehend darüber entscheiden, wie privat er auftreten und vor allem welche IP-Adresse und Länderkennung er verraten möchte – mit Hilfe von VPN, Virtual Privat Networks. Solange die Politik uns dabei noch im Stich lässt, unsere Konsumentenrechte länderübergreifend zu nutzen, helfen Browser-Plugins wie Zen Mate oder Hola in den meisten Fällen um auch weltweit auf Golf Live-Streams zugreifen zu können.

Diese VPN-Services gibt es alle in einer kostenlosen Standard-Version im Download, die vollkommen ausreichend sind. Einfach für jeden Browser als Plugin installieren und den freien VPN-Schutz bei Bedarf aktivieren. Da die Bandbreite für die Downloads jedoch meist etwas eingeschränkt wird, empfiehlt es sich, VPN danach wieder zu deaktivieren.

SHARE... Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail
FOLLOW US... twittergoogle_plusyoutubetwittergoogle_plusyoutube